Zum Inhalt springen

Vielmachglas - Filmplakat

Vielmachglas
Drama, Komödie (Deutschland 2018)

  • FSK ab 6 freigegeben

Jella Haase findet auf einem wilden Roadtrip endlich zu sich selbst. Matthias Schweighöfer und Uwe Ochsenknecht fördern in diesem witzigen Drama ihren Sinn für Abenteuer.

Mehr zum Film

Ab 8. März 2018 im Kino

Marleen Ruge (Jella Haase) schiebt Frust: Währen ihr Bruder Erik (Matthias Schweighöfer) als Entwicklungshelfer, Bergsteiger und Surflehrer schon die halbe Welt gesehen hat, hängt sie mit Anfang 20 noch immer ohne großen Plan für das Leben bei ihren Eltern Doris (Juliane Köhler) und Peter (Uwe Ochsenknecht) rum.

Mama und Papa nerven auch zunehmend mit denselben Fragen nach Marleens Zukunft. Als dann noch ein tragisches Unglück passiert, kann Marleen es nicht länger ertragen und flüchtet aus dem elterlichen Nest.

Auf ihrer Reise trifft Marleen schon bald die abgedrehte YouTuberin Zoë (Emma Drogunova) sowie den attraktiven Fotografen Ben (Marc Benjamin). Zwar stolpert sie von einer irren Situation in die nächste, doch Marleen hat endlich richtig Spaß am Leben. Zum Teufel mit all den Regeln, Zielen und Plänen …

Credits

Deutschland 2018 — 90 Min.
FSK ab 6 freigegeben