Zum Inhalt springen

Tanz ins Leben - Filmplakat

Tanz ins Leben
Drama, Komödie (Großbritannien 2017)

  • FSK ab 0 freigegeben

Wenn das Herz den Takt vorgibt: Eine lustige Gruppe britischer Charakterstars macht in dieser liebevollen Komödie die Pensionierung zum Unruhestand.

Mehr zum Film

Tanz ins Leben Tanz ins Leben Tanz ins Leben Tanz ins Leben Tanz ins Leben

Ab 31. Mai 2018 im Kino

Lady Sandra Abbott (Imelda Staunton) ist nach 35 Ehejahren stolz auf ihren Mann, der es als Polizeibeamter zu höchsten Ehren und sogar zu einem Adelstitel gebracht hat.

Doch die Party zu seinem Ruhestand auf dem Landsitz endet mit einem Eklat: Sandra entdeckt, dass ihr Mike (John Sessions), dem sie alles geopfert hat, sie seit Jahren mit ihrer besten Freundin betrügt. Ein Schock!

Hals über Kopf zieht sie zu ihrer Schwester Bif (Celia Imrie) nach London. Die beiden waren sich fremd geworden, doch jetzt tut die unkonventionelle, rebellische Bif alles, um ihre versnobte Schwester aufzumuntern.

Sie schleppt sie zur Tanzgruppe für rüstige Senioren, mit dabei der sympathische Charlie (Timothy Spall), der auf einem Hausboot wohnt und Marihuana raucht – und von Sandra entsprechend herablassend behandelt wird.

Doch als Tanzpartner wider Willen lernen sie sich schnell besser kennen, und eine Reise, die die Tanzgruppe gewinnt, wird zur Feier des Lebens, der Freundschaft und der Liebe – auch wenn unerwartete Geheimnisse enthüllt werden.

Unter der Regie von Richard Loncraine ("Firewall") tanzt sich ein hochkarätiges Schauspielerensemble direkt in unsere Herzen.

Credits

Großbritannien 2017 — 111 Min.
FSK ab 0 freigegeben

  • OT: Finding Your Feet
  • Regie: Richard Loncraine
  • Darsteller: Imelda Staunton, Timothy Spall, Celia Imrie, David Hayman, John Sessions, Joanna Lumley
  • Website: www.fox.de/tanz-ins-leben