Zum Inhalt springen

Safari - Match Me If You Can - Filmplakat

Safari - Match Me If You Can
Komödie (Deutschland 2018)

  • FSK ab 12 freigegeben

Deutsche Star-Komödie mit Justus von Dohnányi, Max Mauff und Sebastian Bezzel, die mittels der Dating-App „Safari“ Sex oder die große Liebe finden wollen.

Mehr zum Film

Safari - Match Me If You Can Safari - Match Me If You Can Safari - Match Me If You Can

Ab 30. August 2018 im Kino

Die Partnersuche ist digital und analog schwieriger und doch zugleich leichter als je zuvor: Wer die Dating-App „Safari“ nutzt, verrät dieser seine Vorlieben, sucht sich ein Tier aus, dessen Wesenszüge man teilt und schon geht es los auf die Pirsch. Verschiedene Großstädter versuchen so ihr Glück:

Da ist zum Beispiel Harry (Justus von Dohnányi), eigentlich verheiratet und eigentlich Trambahnfahrer, der im Profil aber vorgibt, Single und Pilot zu sein, und damit beträchtlichen Erfolg beim weiblichen Geschlecht hat. Jüngstes Match ist Influencerin Lara (Elisa Schlott). Die hält es mit der Wahrheit auch nicht so, sie verdient nämlich ihr Geld damit, auf ihren Social-Kanälen Enthaltsamkeit und Keuschheit zu predigen! Harrys Frau, Therapeutin Aurelie (Sunnyi Melles), wiederum versucht, David (Max Mauff) bei seinen zwischenmenschlichen Problemen zu helfen, die ihn gerade im Bett sein Pulver zu schnell verschießen lassen.

Der alleinerziehende Vater Life (Sebastian Bezzel) hingegen stolpert durchs Leben und versucht, Tochter und Lust unter einen Hut zu bekommen: Da muss es dann zwischendurch auch mal ein Quickie im Auto sein ...

Credits

Deutschland 2018 — 109 Min.
FSK ab 12 freigegeben

  • OT: Safari - Match Me If You Can
  • Regie: Rudi Gaul
  • Darsteller: Justus von Dohnanyi, Sunnyi Melles, Elisa Schlott, Juliane Köhler, Friederike Kempter, Max Mauff, Sebastian Bezzel
  • Website: www.safari-derfilm.de