Zum Inhalt springen

Roman J. Israel, Esq. - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit - Filmplakat

Roman J. Israel, Esq. - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit
Drama (USA 2017)

  • FSK ab 6 freigegeben

Denzel Washington als eigenwilliger Anwalt: Brillant gespielte Charakterstudie mit dem zweifachen Oscar-Gewinner.

Mehr zum Film

Roman J. Israel, Esq. - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit Roman J. Israel, Esq. - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit Roman J. Israel, Esq. - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit Roman J. Israel, Esq. - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit Roman J. Israel, Esq. - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit

Ab 19. April 2018 im Kino

Roman J. Israel (Denzel Washington) ist Anwalt in Los Angeles, fanatischer Idealist und durch seinen Mangel an Sozialkompetenz ein schwieriger Mitmensch. Aber er hat seinen Platz an der Seite der Bürgerrechts-Ikone William Jackson gefunden. Als der jedoch einen Herzanfall erleidet, fängt Romans Welt an, zu zerbrechen.

Nach einigen Fehlschlägen nimmt Roman widerwillig das Job-Angebot in der Anwaltsfirma von George Pierce (Colin Farrell) an. Anfänglich eckt der eigenwillige Idealist in der großen Firma an. Doch Roman beginnt, ob der neuen Umstände seinen Idealismus zu verlieren.

Durch seinen zunehmenden Zynismus wird der verbitterte Roman opportunistisch und begeht einen folgenschweren Fehler. Er gerät ins Fadenkreuz eines gnadenlosen Gangsters, der selbst aus dem Gefängnis heraus vor nichts zurückschreckt, um sich an Roman zu rächen.

Credits

USA 2017 — 122 Min.
FSK ab 6 freigegeben

  • OT: Roman J. Israel, Esq.
  • Regie: Dan Gilroy
  • Darsteller: James Paxton, Denzel Washington, Colin Farrell, Carmen Ejogo