Zum Inhalt springen

Pettersson und Findus: Findus zieht um - Filmplakat

Pettersson und Findus: Findus zieht um
Kinder-/Jugendfilm (Deutschland 2017)

  • FSK ab 0 freigegeben

Dritter Kinofilm nach der beliebten Kinderbuchreihe von Sven Nordqvist, in dem der energiegeladene Kater seine eigenen vier Wände bekommt.

Mehr zum Film

Pettersson und Findus: Findus zieht um Pettersson und Findus: Findus zieht um Pettersson und Findus: Findus zieht um Pettersson und Findus: Findus zieht um Pettersson und Findus: Findus zieht um

Ab 13. September 2018 im Kino

Pettersson (Stefan Kurt) ist genervt: Kater Findus ist so angetan von seiner neuen Matratze, dass er in jeder freien Minute darauf herumspringt. Als der alte Mann wieder einmal kein Auge deswegen zumachen kann, sucht er fieberhaft nach einer Lösung und findet sie in seinem Klohäuschen.

Aus diesem baut er seinem Freund nämlich kurzerhand ein Spiel- und Hüpfparadies. Findus ist so begeistert, dass er nach kurzer Zeit komplett dort einzieht. Während der Kater die Unabhängigkeit genießt, wird Pettersson immer trauriger. Er vermisst seinen Freund. Jetzt ist es Findus, der kreativ werden muss: Wird er den alten Pettersson wieder aufheitern können?

Credits

Deutschland 2017 — 81 Min.
FSK ab 0 freigegeben