Zum Inhalt springen

Love, Simon - Filmplakat

Love, Simon
Drama (USA 2018)

  • FSK ab 0 freigegeben

Charmantes Coming-of-Age-Drama mit Jennifer Garner und Katherine Langford ("Tote Mädchen Lügen nicht") über einen Schüler, der erpresst wird, sich als schwul zu outen.

Mehr zum Film

Love, Simon Love, Simon Love, Simon Love, Simon Love, Simon

Ab 28. Juni 2018 im Kino

Der 17-jährige Simon Spier (Nick Robinson) hat großartige Freunde und mit Emily (Jennifer Garner) und Jack (Josh Duhamel) tolle Eltern. Doch der Schüler hat auch ein großes Geheimnis, das er vor seinen Lieben bisher versteckt hat: Er ist schwul. Noch fühlt sich Simon damit ziemlich allein.

Als sich ein Mitschüler unter dem Pseudonym "Blue" online outet, schöpft Simon Hoffnung und nimmt Kontakt auf. Die E-Mails zwischen den beiden werden immer persönlicher und Simon überlegt fieberhaft, wer sein neuer Schwarm sein könnte. Alles läuft perfekt, bis die Nachrichten zwischen den verknallten Jungs unerwartet von ihrem Mitschüler Martin (Logan Miller) entdeckt werden.

Martin will unbedingt bei der neuen Schülerin Abby (Alexandra Shipp) landen und Simon soll ihm dabei helfen. Wenn nicht, wird die ganze Schule von Simons heimlichen Gefühlen erfahren. Wird sich Simon auf die Erpressung einlassen oder riskiert er mutig das angedrohte Coming-Out?

Credits

USA 2018 — 110 Min.
FSK ab 0 freigegeben

  • OT: Love, Simon
  • Regie: Greg Berlanti
  • Darsteller: Nick Robinson, Katherine Langford, Josh Duhamel, Jennifer Garner
  • Website: www.fox.de/love-simon