Zum Inhalt springen

Leave no Trace - Filmplakat

Leave no Trace
Drama (USA 2018)

  • FSK ab 6 freigegeben

Drama über einen Vater und seine Tochter, die ihr Leben in der Wildnis verbringen und plötzlich gezwungen werden, in der Zivilisation Fuß zu fassen.

Mehr zum Film

Ab 13. September 2018 im Kino

Die 13-jährige Tom (Thomasin McKenzie) lebt gemeinsam mit ihrem Vater Will (Ben Foster) abseits der Gesellschaft in einem riesigen Waldgebiet in Oregon. Als Kriegsveteran weiß Will, wie die beiden im Forest Park überleben können und unentdeckt bleiben. Nur selten wagt sich Will in die nächste Stadt, um das Nötigste zu besorgen.

Durch einen Jogger fliegt ihr Leben in der Wildnis jedoch auf. Will soll einen Job annehmen, Tom in eine Schule gehen. Doch während Will große Probleme hat, sich mit der neuen Umgebung anzufreunden, ist seine Tochter hin- und hergerissen. Einerseits vermisst sie die Wildnis, andererseits sehnt sie sich nach einem Leben mit anderen Menschen in der Zivilisation. Völlig unerwartet müssen die beiden dann doch erneut in den Wald, allerdings zu völlig anderen Bedingungen als von Tom erhofft...

Credits

USA 2018 — 109 Min.
FSK ab 6 freigegeben

  • OT: Leave no Trace
  • Regie: Debra Granik
  • Darsteller: Thomasin McKenzie, Ben Foster, Jeff Kober