Zum Inhalt springen

Lady Bird - Filmplakat

Lady Bird
Tragikomödie (USA 2017)

  • FSK ab 0 freigegeben

Greta Gerwig spielt auf der großen Klaviatur, in dieser intensiven, besonderen Coming-of-Age-Comedy mit Saoirse Ronan.

Lady Bird in Stuttgart

Mehr zum Film

Lady Bird Lady Bird Lady Bird Lady Bird Lady Bird

Ab 19. April 2018 im Kino

Die 17-jährige Christine "Lady Bird" McPherson (Saoirse Ronan) hangelt sich im kalifornischen Sacramento mehr schlecht als recht durch High School, Familie und erste ernüchternde Erfahrungen mit Jungs – und träumt davon, endlich erwachsen zu sein.

Leidenschaftlich rebelliert sie gegen die Enge im Elternhaus, hat immer wieder Zoff mit ihrer Mutter (Laurie Metcalf), die dem eigenwilligen Teenager den Abnabelungsprozess nicht leicht macht: Ein Kräftemessen aus Trotz, Resignation und großen Gefühlen.

Greta Gerwigs (Regie & Drehbuch) originelle Bestandsaufnahme einer ungewöhnlichen Mutter-Tochter-Beziehung birgt jede Menge emotionales Konflikt-Potenzial und herzliche Komik. Dafür gab es zwei Golden Globes: Für die sensationelle Saoirse Ronan und als beste Komödie.

Credits

USA 2017 — 95 Min.
FSK ab 0 freigegeben

  • OT: Lady Bird
  • Regie: Greta Gerwig
  • Darsteller: Saoirse Ronan, Laurie Metcalf, Tracy Letts
  • Website: upig.de/micro/lady-bird