Zum Inhalt springen

Julian Schnabel: A Private Portrait - Filmplakat

Julian Schnabel: A Private Portrait
Dokumentarfilm, Biographie (Italien 2017)

  • FSK ab 0 freigegeben

Mehr zum Film

Julian Schnabel: A Private Portrait Julian Schnabel: A Private Portrait Julian Schnabel: A Private Portrait Julian Schnabel: A Private Portrait Julian Schnabel: A Private Portrait

Ab 11. Januar 2018 im Kino

Wer ist Julian Schnabel? Mit einem sehr persönlichen Porträt des Malers und Filmemachers, der in der Öffentlichkeit meist mit den Attributen eines ebenso genialen wie extravaganten und provokativen Künstlers versehen wird, wagt Pappi Corsicato einen gründlichen Blick hinter die Fassade. Dabei zeigt er das Enfant terrible in all seinen menschlichen Facetten.

Ob Künstler in der Krise oder preisgekrönter Filmemacher, stets bewahrt er sich im Privaten seine unbestechlichen Qualitäten eines verlässlichen Freundes und als liebender Familienvater. Ein inspirierender Blick auf einen Künstler, der überraschende Einblicke gewährt. (vf)

Credits

Italien 2017 — 85 Min.
FSK ab 0 freigegeben