Zum Inhalt springen

Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon - Filmplakat

Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon
Drama, Komödie (Deutschland 2018)

  • FSK ab 0 freigegeben

Oscar-Gewinner Florian Gallenberger schickt Elmar Wepper in dieser sensiblen Komödie auf eine Reise zu sich selbst - in einem klapprigen Doppeldecker.

Mehr zum Film

Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Ab 30. August 2018 im Kino

All die Mühen, all die Entbehrungen und all die harte Arbeit zahlen sich für Schorsch (Elmar Wepper) kaum aus: Seine Landschaftsgärtnerei kann sich kaum über Wasser halten, Alltag und Frust zermürben seine Ehe und nun will ihn auch noch – wie er es sieht – seine Tochter im Stich lassen, um an die Kunstakademie zu gehen. Das Einzige, das ihm echte Freude bereitet, ist die Fliegerei. In seinem Doppeldecker, einer uralten, klapprigen Kibietz, fühlt sich Schorsch lebendig.

Und auch das droht ihm nun genommen zu werden: Weil nämlich dem Chef des Golfclubs, für den Schorsch den Rasen angelegt hat, der Grünton missfällt, platzt der Großauftrag und Schorsch steht vor dem Ruin. Als der Gerichtsvollzieher vor der Tür steht, um die Kiebitz zu pfänden, denkt Schorsch nicht lange nach. Er springt ins Cockpit, startet die Maschine und fliegt einfach davon. So beginnt eine außergewöhnliche Reise, auf der den desillusionierten Mann die Orte und die Menschen, die er trifft, von Grund auf verändern werden ...

Credits

Deutschland 2018 — 116 Min.
FSK ab 0 freigegeben

  • OT: Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon
  • Regie: Florian Gallenberger
  • Darsteller: Elmar Wepper, Monika Baumgartner, Emma Bading
  • Website: www.gruenerwirdsnicht-film.de