Zum Inhalt springen

Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer? - Filmplakat

Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer?
Komödie (Deutschland 2017)

  • FSK ab 12 freigegeben

Schräge Verwechslungskomödie über eine Paartherapeutin auf einem ungewöhnlichen Selbstfindungstrip. Mit Lina Beckmann, Charly Hübner und Benno Fürmann.

Mehr zum Film

Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer? Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer? Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer? Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer? Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer?

Ab 8. März 2018 im Kino

Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer? Eine Frage die sich auch Luisa (Lina Beckmann) stellen muss. Die Paartherapeutin hat viel zu jonglieren. Da wäre ihr fordernder Job, ihre eigene Ehe mit Richard (Charly Hübner) und nicht zu vergessen, ihr heißblütiger Liebhaber Leopold (Benno Fürmann). Der ist obendrein auch noch der Chef ihres Mannes. Wem wäre das nicht irgendwann zuviel?

Als Luisa eines morgens aufwacht, gibt es sie plötzlich doppelt. Ann ist plötzlich da. Die sieht zwar genau so aus wie Luisa, ist aber viel unbeschwerter: Sie ist fröhlich wie ein Kind und stopft einfach Unmengen Leckereien in sich hinein. Überhaupt macht sie all das, worauf sie Lust hat.

Nach dem ersten Schock wird Luisa klar, endlich kann sie mit ihrem Lover durchbrennen. Ann soll derweil Richard beschäftigen. Doch der findet gefallen an den verspielteren Seiten seiner Frau. Das macht Luisa eifersüchtig und es bricht schließlich sogar ein Konkurrenzkampf zwischen ihr und ihrer Abspaltung aus ...

Credits

Deutschland 2017 — 94 Min.
FSK ab 12 freigegeben

  • OT: Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer?
  • Regie: Lola Randl
  • Darsteller: Lina Beckmann, Benno Fürmann, Charly Hübner
  • Website: www.ausgebranntundleer-film.de/