Zum Inhalt springen

3 Tage in Quiberon - Filmplakat

3 Tage in Quiberon
Drama, Historienfilm, Biographie (Deutschland 2017)

  • FSK ab 0 freigegeben

Bewegender Schnappschuss mit Marie Bäumer aus dem Leben der tragischen Romy Schneider.

Mehr zum Film

3 Tage in Quiberon 3 Tage in Quiberon 3 Tage in Quiberon 3 Tage in Quiberon 3 Tage in Quiberon

Ab 12. April 2018 im Kino

Schon immer hat man Marie Bäumer mit der berühmten Schauspielerin verglichen, die hierzulande mit den "Sissi"-Filmen assoziiert, in Frankreich als Charakterstar gefeiert wurde. Es ist kein Mimikry, Bäumer spielt sich frei. Ihre Romy ist eine zwischen Selbstzweifeln und Lebenslust schwankende Frau, die in dem Sanatorium zur Ruhe kommen will.

Emily Atef stellt das legendäre Interview, das sie einem "Stern"-Reporter (Robert Gwisdek) gab, in den Mittelpunkt. Mit dabei: Birgit Minichmayr und Charly Hübner als Fotograf Robert Lebeck.

Credits

Deutschland 2017 — 116 Min.
FSK ab 0 freigegeben

  • OT: 3 Tage in Quiberon
  • Regie: Emily Atef
  • Darsteller: Marie Bäumer, Birgit Minichmayr, Charly Hübner
  • Website: www.3-tage-in-quiberon.de/