15.11.2019 Hannover
von Tyler Süß

Der glorreiche Erfolgszug des Dwayne Johnson rollt unaufhaltsam weiter. Jetzt gewährt der US-Star einen ersten Blick auf sein Debüt als Superheld.


Dwayne Johnson ließ es sich natürlich auch nicht nehmen, seinen Fans gleichzeitig für das tiefe Vertrauen und die tatkräftige Unterstützung zu danken, die ihn überhaupt erst zu dem gemacht hätten, der er heute sei. Wie jedes Kind hätte auch er stets den Traum gehabt, einmal ein Superheld wie Superman zu sein - dank DC, dem DC Extended Universe, der grundsätzlichen Idee eines „Black Adam“-Solofilms sowie seiner Freunde Jim Lee und Bosslogic werde dieser Kindheitstraum nun endlich Realität.

Bereits in „Shazam!“ mit Zachary Levi wurde der stets zwischen Gut und Böse unentschlossene Krieger Black Adam angekündigt, lediglich nicht direkt beim Namen genannt. Aus Sicht der DC Comics-Grundlage hat sich die Geschichte des Black Adam alias Teth-Adam lange Zeit vor Billy Batsons Transformation zum blitzeschleudernden Superkrieger abgespielt, als dieser die Macht des Zauberers entgegennahm und seine neu gewonnenen Fähigkeiten für die Gunst der Finsternis einsetzte.

Der US-Start von „Black Adam“ wurde für den 22. Dezember 2021 vordatiert. Somit erscheint ein deutscher Kinostart im Frühjahr 2022 wahrscheinlich, vielleicht ja sogar noch früher. Vorher geht es im DCEU aber noch mit „Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn“ (Februar 2020) und „Wonder Woman 1984“ (Juni 2020) weiter, etwa zeitgleich mit „Black Adam“ landen zudem „The Batman“ und „The Suicide Squad“ (beide 2021) in den deutschen Kinos!

Weitere News

© Warner Bros.

Henry Cavill verhandelt über Superman-Rückkehr

Steht da eine mögliche Sensation im Raum? Wie diverse Quellen berichten, sei Henry Cavill durchaus gewillt, ein weiteres Mal im Superman-Dress aufzutreten.
© Warner Bros.

Neuer „Tenet“-Trailer: Kinostart doch nicht in Gefahr?

Vor einigen Tagen machte das Gerücht die Runde, der neue Christopher Nolan-Film müsse sich mit Terminproblemen herumschlagen. Nun veröffentlichte Warner einen neuen Trailer.
© Hiram Garcia / Netflix

The Rock und Emily Blunt landen als Superhelden bei Netflix

Erst kürzlich wurde der neue Superheldenfilm „Ball and Chain“ mit Dwayne Johnson und Emily Blunt in den Hauptrollen angekündigt. Jetzt sicherte sich Netflix die Rechte.
© AV Visionen / KAZÉ

Sony plant Live-Action-Version von „One Punch Man“

Vom Web-Comic zum Manga und Anime hin zum Live-Action-Film: Mit „One Punch Man“ will Sony den nächsten Schritt in Richtung Japan wagen.
© Universal Pictures

Fast & Furious: Hobbs & Shaw

Man packe zwei Muskelmänner, die obendrein eine gewisse Portion Humor und Selbstironie besitzen, in einen Film von „Deadpool“-Regisseur David Leitch und heraus kommt ein echter Action-Hit.
© Sony Pictures

Erste Schritte: Jake Kasdan plant „Jumanji 4“

Nach den Erfolgen seiner beiden „Jumanji“-Sequels mit Dwayne Johnson soll definitiv ein weiterer Film rund um die magische Spielwelt entstehen.
© Warner Bros.

Homeoffice-Horror: David F. Sandberg veröffentlicht Kurzfilm

Isolation kann auch die Kreativität fördern. Mit bestem Beispiel geht Regisseur David F. Sandberg voran, der nun einen Kurzfilm auf Basis von „Lights Out“ produzierte.
© Warner Bros.

Klappe, die letzte: „The Suicide Squad“ ist abgedreht

Das nächste Kapitel im DC Extended Universe ist im Kasten. Regisseur James Gunn zeigt sich nach Abschluss der Dreharbeiten emotional und zufrieden.
Wie Han Solo und Chewie, nur ohne Science-Fiction: Harrison Ford und sein tierischer Begleiter Buck | © Walt Disney

Einfach tierisch: Harrison Ford über „Ruf der Wildnis“

Mit dem Abenteuerfilm „Ruf der Wildnis“ kehrt Harrison Ford schon bald auf die große Leinwand zurück. Im Featurette zeigt er sich als begeisterter Hundefreund.
© Universal Pictures

„Fast & Furious“: So geht es mit der Saga weiter

Mit „Fast & Furious 9“ nähert sich die Saga nun langsam ihrem Ende. Im Mai 2020 kommt der vorerst vorletzte Teil der erfolgreichen Filmreihe in die Kinos.
© Twin Design / Shutterstock

Super Bowl LIV: Trailer, J.Lo und ein klein wenig Football

In der Nacht zum Montag kam es zwischen den 49ers und den Chiefs zum 54. Super Bowl in der NFL-Geschichte. Die Halbzeitshow war dabei gewohnt gigantisch.
© Universum Film

Expendables vs. Kevin Hart: Jason Statham plant zweigleisig

Nach dem furiosen Erfolg von „Hobbs & Shaw“ denkt Jason Statham gar nicht erst daran, mal etwas kürzerzutreten. Stattdessen gibt er grünes Licht für gleich zwei neue Filme.
© Claudette Barius / Warner Bros.

Siegfried bringt „Birds of Prey“-Gin auf den Markt

Bevor der neue Harley Quinn-Film von DC in die deutschen Kinos kommt, veröffentlichte Siegfried nun einen ganz speziellen, limitiert erhältlichen Gin.
© Warner Bros.

Warner plant „Justice League Dark“-Universum

Um das noch immer stagnierende DC Extended Universe kräftig anzukurbeln, greifen Warner und DC nun auf die dunkle Seite der Macht zurück.
Margot Robbie auf dem Weg nach ganz oben | © Tinseltown / Shutterstock.com

Margot Robbie-Filme: Von Harley Quinn zur Femme Fatale

Von Harley Quinn zur Femme Fatale: Bei so viel Aufmerksamkeit, die der Schauspielerin gerade zuteil wird, wird es höchste Zeit für die Top 5 aller Margot Robbie-Filme!
Gal Gadot kehrt im Juni 2020 in „Wonder Woman 1984“ zurück | © Clay Enos / DC Comics / Warner Bros.

Trailerparade: „Wonder Woman“, „Free Guy“ und Co. auf der CCXP

Auch in diesem Jahr gab es im Rahmen der CCXP in Brasilien wieder etliche neue Trailer zu bestaunen, die nun auch ihren Weg ins Netz gefunden haben.
Die Birds in Aktion, gibt's bald den nächsten Trailer? | © Claudette Barius / Warner Bros.

CCXP: Neue Charakterposter zu Harley Quinn und „Birds of Prey“

Die CCXP in São Paulo ist sein vergangener Nacht in vollem Gange. Jetzt haben die „Birds of Prey“ um Margot Robbie neue stylische Artworks bekommen.
David Corenswet: Wird er der neue Superman? | © lev radin / Shutterstock.com / Gene Luen Yang / DC Comics

Superman-Gerücht: Löst dieser Newcomer Henry Cavill ab?

Bisher war nicht wirklich klar, wie es mit Henry Cavill im DCEU weitergehen würde. Während sich dieser auf „The Witcher“ vorbereitet, steht schon die Ablösung vor der Tür.
Dwayne „The Hobbs“ Johnson und Jason „Shaw“ Statham machen erstmals gemeinsame Sache | © Universal Pictures

Exklusiv: Bonusclip zu „Fast & Furious: Hobbs & Shaw“

Während das erfolgreiche „F&F“-Spin-off am 12. Dezember auf DVD und Blu-ray erscheint, liefern wir euch heute bereits einen exklusiven Bonusclip zu „Hobbs & Shaw“.
Quelle: Shutterstock.com

Kino-Highlights 2019 - Das erwartet dich bis Jahresende

Das Jahr 2019 neigt sich mit immer schnelleren Schritten dem Ende zu. Dabei haben wir dir doch gerade erst die Top-Filme von Frühjahr bis Herbst vorgestellt.
DeVitos grandios selbstironischer Auftritt neben Michael Douglas und Alan Arkin in „The Kominsky Method“ | © Mike Yarish / Netflix

Für sein Lebenswerk: Danny DeVito erhält Ehrenpreis

Ein weiterer Altmeister Hollywoods wird in Kürze für sein Lebenswerk geehrt. Danny DeVito soll seinen Award im Zuge des Camerimage Film Festivals erhalten.
Jared Leto als Joker in „Suicide Squad“ | © Warner Bros.

Rückschlag für Jared Letos Joker: Kein Comeback im neuen Suicide Squad

Der arme Jared Leto. Erst die Sache mit dem neuen „Joker"-Film, dann wird er von der Internet-Community verhöhnt und jetzt äußert sich auch noch James Gunn zum Comeback des punkigen Jokers.
Teil der neuen "Justice League: Robert Pattinson als Batman

Robert Pattinson: Batman verstärkt neue „Justice League“

Warner wills wissen: Eine neue „Justice League“ soll den DC-Cosmos beflügeln – mit Robert Pattinsons Batman als Mitglied!
Die beste Love-Story, die Hollywood je gesehen hat? Deadpool umgarnt Dwayne Johnson. | © 20th Century Fox / Universal Pictures

Dwayne Johnson in „Deadpool 3“?

„Deadpool“-Erfinder Rob Liefeld will den „Hobbs & Shaw“-Star im nächsten Film und „The Rock“ ist nicht abgeneigt.
Dave Bautista wettert gegen "Fast & Furious" / Copyright Berkshire Axis Media

"Lieber gute Filme": Dave Bautista findet "Fast & Furious" zum Kotzen

"Guardians of the Galaxy"-Star Dave Bautista ist offenbar kein großer Fan der "Fast & Furious"-Filmreihe.
Ein Duett, das für Erinnerungen sorgen dürfte: Taylor Swift und Idris Elba singen im "Cats"-Film

„Cats“-Film: Idris Elba singt mit Taylor Swift

Das legendäre Musical von Andrew Lloyd Webber kommt mit Hollywoods größten Stars ins Kino. Idris Elba verrät nun mehr.
Mit seiner neuen Rolle als Sherlock Holmes tritt Henry Cavill ein großes Erbe an_Copyright: Warner

Henry Cavill wird der nächste Sherlock Holmes

Der Meisterdetektiv ist so beliebt wie nie. Doch welche neue Geschichte kann der "Mission Impossible“-Star Fans überhaupt noch erzählen?
Im ersten "Fast & Furious"-Spin-off "Hobbs & Shaw" bleiben alle Augen, wo sie hingehören. Copyright: Universal Pictures Germany

"Hobbs & Shaw“-Szene zu brutal für finalen Film

Wenn Dwayne Johnson mit Jason Statham loszieht, knallt’s. Doch eine spezielle Filmszene war allen dann doch zu hart.
Sophie Turner ist nach dem Ende von "Game of Thrones" als Jean Grey in "X-Men: Dark Phoenix" im Kino zu sehen._Copyright: HBO/Twentieth Century Fox

"Game of Thrones": So geht es für die Stars weiter

Auch nach dem Finale von "Game of Thrones" hören die Schauspieler der Serie nicht auf, zu drehen. Hier kannst du sie in Zukunft sehen ...
Der 53. Super Bowl brachte neue Trailer zu "Avengers: Endgame", "Game of Thrones" und "The Handmaid's Tale"

Die besten Trailer des 53. Super Bowls

"Avengers“, "Game of Thrones“ oder "The Handmaid’s Tale“: Das sind die Highlights der Werbepausen des 53. Super Bowls.
Der erste Trailer zum "Fast & Furious"-Spin-Off "Hobbs & Shaw" mit Jason Statham und Dwayne "The Rock" Johnson ist da © Universal

Erster Trailer zu "Hobbs & Shaw“ mit The Rock ist da

Zum ersten "Fast & Furious“-Spin-Off "Hobbs & Shaw“ gibt es jetzt den ersten Trailer mit Dwayne "The Rock“ Johnson, Idris Elba und Jason Statham.
Dwayne 'The Rock' Johnson wird nicht in 'Fast and Furious 9' zu sehen sein.

Dwayne "The Rock" Johnson nicht in "Fast&Furious 9"

Dwayne "The Rock" Johnson wird nicht in "Fast and Furious 9" zu sehen sein.
Kinofilme 2019: Von „Friedhof der Kuscheltiere“ über „Creed 2" bis „Dumbo“ | © Universal Pictures / Walt Disney

Kinofilme 2019: Auf diese Highlights kannst du dich freuen

Auch 2019 werden wir dir wieder jeden Monat die wichtigsten Kinostarts vorstellen. Das sind die wichtigsten Highlights!
Steht die „Justice League“ vor dem Aus? | © Warner Bros.

Zerfällt die „Justice League“? Das sagt Jason „Aquaman“ Momoa

Gerüchte über ein Aus der jetzigen „Justice League“ gibt es schon länger. Jetzt äußern sich Hauptdarsteller Jason Momoa und Amy Adams.
Die ersten Kritiker-Stimmen loben den "Aquaman"-Solofilm mit Jason Momoa total

Die ersten US-Stimmen: So wird „Aquaman“ mit Jason Momoa

Die Previews zu „Aquaman“ sind in den USA gelaufen. Jetzt melden sich erste Kinogänger über Social Media und halten sich nicht zurück mit ihrer Kritik, die zum Glück spoilerfrei ist.