27.03.2019 Berlin
von Uwe Wombacher und Sophia Adams

„Und der Haifisch, der hat Zähne” ... aber nicht nur der. Bert Brecht zeigt sich bissig bei den Arbeiten an einem Film, der nie gedreht wurde.




Kein gewöhnlicher Autor, kein gewöhnlicher Film – selbstironisch wird die vierte Wand gebrochen und postuliert: „Wer die Handlung nicht gleich begreift, braucht sich nicht den Kopf zu zerbrechen. Sie ist unverständlich.“ Anders als letztes Jahr im Kino, kannst du den Rausch der Bilder ab dem 28.03. im Heimkino wieder und wieder bestaunen.

 

Weitere News

Die zehn besten Filme 2018 gewählt von der KINO&CO-Redaktion

Das KINO&CO-Urteil: Das sind die 10 besten Filme 2018

Blockbuster, Indie-Streifen und der eine oder andere Überraschungshit: Diese 10 Filme sollte man 2018 gesehen haben.
Diese Topfilme haben die KINO&CO-Redaktion 2018 begeistert

Die Top-Filme 2018 der KINO&CO-Redaktion

Diese Filme haben uns wirklich begeistert.
© Universal Pictures

Suits - Die finale Staffel

„Suits“-Fans aufgepasst! Die Erfolgsserie bekommt ihr würdiges Finale, für das sogar alte Bekannte zurück vor die Kamera geholt werden.
© Warner Bros.

Motherless Brooklyn

Allroundtalent Edward Norton wagt sich endlich wieder auf den Regiestuhl und überrascht uns mit einem atemberaubenden Noir-Krimi, der jetzt auch bei uns Zuhause Einzug hält.
© Netflix

TNT bringt Nachfolger zu „Die Einkreisung“: Wieder Netflix?

Ein erster Trailer zu „The Alienist: Angel of Darkness“ kündigte die zweite Staffel der erfolgreichen Mystery-Serie an. Startet Season 2 hierzulande wieder bei Netflix?
© Skip Bolen / Netflix

Die Turteltauben

Kumail Nanjiani und Issa Rae wollten eigentlich nur ihre eigene Beziehungskiste kitten - und müssen es plötzlich mit echten Gangstern und einem Mord aufnehmen!