02.10.2019 München
von Katrin Zywek und Uwe Wombacher

Kaum sind die letzten Sonnenstrahlen des Sommers vergangen, tauchen die Lebkuchen im Supermarkt auf. Weihnachten kann kommen!

 
Wie das literarische Werk entstand, das bis heute fest zum Fest gehört, erzählt der Film „Charles Dickens – Der Mann, der Weihnachten erfand“ berührend, spannend und mit viel Witz. Mit Dan Stevens („Downton Abbey”) in der Titelrolle, Oscar-Preisträger Christopher Plummer als Scrooge und Jonathan Pryce als Dickens' Vater.

Das amüsante Drama „Charles Dickens: Der Mann, der Weihnachten erfand“ ist ab dem 07.10. digital, ab dem 17.10. auf DVD und Blu-ray erhätlich.

Weitere News

© Apple Inc.

Verschwiegen - Staffel 1

Captain America muss vor Gericht seinen eigenen Sohn verteidigen: Mit „Verschwiegen“ landet ein neuer, intensiv mitreißender und sagenhaft packender Thriller bei Apple TV+.
Wie Han Solo und Chewie, nur ohne Science-Fiction: Harrison Ford und sein tierischer Begleiter Buck | © Walt Disney

Einfach tierisch: Harrison Ford über „Ruf der Wildnis“

Mit dem Abenteuerfilm „Ruf der Wildnis“ kehrt Harrison Ford schon bald auf die große Leinwand zurück. Im Featurette zeigt er sich als begeisterter Hundefreund.
Zurück nach „Downton Abbey“ | © Focus Features / Universal Pictures

Zurück am Hofe: „Downton Abbey“-Fortsetzung geplant

Eigentlich war die Planung um die beliebte britische Historienserie nach Ende der letzten Staffel abgeschlossen. Jetzt soll sogar ein weiterer Kinofilm folgen.
Zu mieten: Die „Downton Abbey“-Kulisse Highclere Castle - nicht Carson! | © Focus Features / Universal Pictures

„Downton Abbey“: Im Schloss übernachten mit Airbnb

Für Hardcore-Fans der Crawley-Familie: Anlässlich des „Downton Abbey“-Kinofilms kann man nun mit Airbnb im Schloss übernachten! Allerdings gibt es einen Haken...
Bild zur News „Tea With The Dames“: Unser Heimkino-Tipp

„Tea With The Dames“: Unser Heimkino-Tipp

Alles andere als Kaffeeklatsch: Vier große Damen treffen sich auf ein Stelldichein beim Tee - bei dir Zuhause!
Joanne Froggatt ist nur einer von vielen Stars, der für den „Downton Abbey“-Kinofilm zurückkehrt. | © PBS

„Downton Abbey“: Joanne „Mrs. Bates“ Froggatt über das Finale

Die „Anna Bates“-Darstellerin Joanne Froggatt verspricht allen Fans, dass der Kinofilm kaum einen Wunsch offen lassen wird.
Adria Arjona, Mackenzie Davis, Patrick Schwarzenegger, Phoebe Waller-Bridge. Fotoquelle: Instagram

Hollywoods Shooting Stars - Der Starcheck-Check - Teil 2

Wir haben euch im Magazin in den letzten Ausgaben unsere zukünftigen Stars vorgestellt. Jetzt zum Jahresende schauen wir mal, was aus unseren Top-Kandidaten wurde bzw. wird. Hier Teil 2.