Katja Woywood alias Sonia sucht im Internet nach ihrer verschwundenen Schwester.

Kinostart: nicht bekannt

Die Handlung von Verführt - Eine gefährliche Affäre

Sonias pflichtbewusste Schwester Karin ist spurlos verschwunden. Sonia weiß, dass die nach außen so besonnene Karin in Erotik-Chats im Internet ihre Phantasien auslebte und auch im richtigen Leben Kontakt zu einigen ihrer Chatpartner hatte. Mit Hilfe des schüchternen Computerfreaks Josef begibt sich nun auch Sonia in den virtuellen Darkroom und gerät so ins Visier eines Serienkillers.

Kritik zu Verführt - Eine gefährliche Affäre

Der von Michael Karen inszenierte Thriller überzeugt durch einen spannenden Plot und viele überraschende Wendungen. Gegen Ende wird die Handlung leider zunehmend unlogisch. Mit Katja Woywood, Benjamin Sadler und Peter Sattmann.

Wertung Questions?

FilmRanking: 74001 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Verführt - Eine gefährliche Affäre

Kinostart: nicht bekannt

Deutschland 1998

Genre: Thriller

Originaltitel: Verführt - Eine gefährliche Affäre

Regie: Michael Karen

Drehbuch: Nick Baker-Monteys, Natalie Scharf

Musik: Siggi Mueller

Produktion: Alexander Dannenberg, Helmar Baum, Udo Bomnüter

Effekte: Björn Friese