Hochkarätig besetzte deutsche Komödie mit Veronica Ferres und Heiner Lauterbach um eine gescheiterte Sängerin, die sich nun als Putzfrau durchs Leben schlagen muss.

Kinostart: 05.10.2017

Handlung

Linda Lehmann (Veronica Ferres) ist für die Bühne geboren. Zumindest glaubt sie das. Als ehemaliges One-Hit-Wonder bereitet sie mit ihrem Langzeit-Freund und Produzenten Friedrich (Heiner Lauterbach) ihr Comeback vor. Doch der Auftritt geht gehörig schief und Linda blamiert sich bis auf die Knochen.

Zu allem Überfluss erwischt sie Friedrich auch noch dabei, wie er sie mit ihrer jüngeren Konkurrentin betrügt. Job weg, Mann weg – Linda ist am Tiefpunkt. Als sich wirklich alle von ihr abwenden, ist Lindas ehemalige Putzfrau Justyna (Magdalena Boczarska) die einzige, die sich noch mit ihr abgibt. Und das, obwohl Linda nicht mal Justynas Namen kennt.

Mit Justynas Hilfe erhält die Diva einen Job als Putzfrau und so immerhin wieder eine ehrliche Beschäftigung. Doch von Dankbarkeit fehlt jede Spur. Mit ihren Star-Allüren wirbelt Linda mehr Staub auf, als den vorgefundenen Dreck zu entfernen...

Kritik

Komödie nach dem gleichnamigen Bestseller, in dem Veronica Ferres nicht nur die Hauptrolle neben Magdalena Boczarska spielt, sondern auch produziert und sich mit prominenten Kollegen wie Heiner Lauterbach, Milan Peschel, Simon Schwarz oder Monika Gruber umgibt. Kameramann und Regisseur Jan Fehse inszeniert die lockere Gesellschaftskomödie.

Wertung Questions?

FilmRanking: 982 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
4
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 6 freigegeben

FSK: ab 6

Kinostart: 05.10.2017

Deutschland 2017

Länge: 1 h 40 min

Genre: Komödie

Originaltitel: Unter deutschen Betten

Regie: Jan Fehse

Drehbuch: Andrea Willson, Lucy Astner, Judith Bonesky, Mira Thiel

Produktion: Nina Maag

Kostüme: Andrea Spanier

Kamera: Philipp Kirsamer

Schnitt: Kai Schröter, Ann-Carolin Biesenbach

Ausstattung: Thomas Stammer

Website: http://www.fox.de/unter-deutschen-betten