Sympathischer und amüsanter Kinder- und Jugendfilm um eine Band, deren Mitglieder sich vor allem durch Begeisterung und weniger durch Talent auszeichnen.

Kinostart: 20.09.2018

Handlung

Grim und Aksel sind beste Freunde und wollen mit ihrer Band "Los Bando Immortale" bei der norwegischen Rock-Championship mitmachen. Dafür brauchen sie aber noch einen Bassisten. Es stellt sich aber nur Thilda mit ihrem Cello vor. Doch sie überzeugt mit echter Rockeinstellung und wird aufgenommen. Mit dem coolen etwas älteren Martin finden sie bald auch einen Fahrer, der sie mit einem geklauten Camper zum ersehnten Ziel bringen soll.

Kritik

Sympathischer und amüsanter Kinder- und Jugendfilm um eine Band, deren Mitglieder sich vor allem durch Begeisterung und weniger durch Talent auszeichnen, von Christian Lo, der bereits mit "Rafiki" im Genre erfolgreich war und auch für seinen neuen Film, der bei der Berlinale in der Kinderreihe präsentiert wurde, ausgezeichnet wurde. Jede Menge Musik und auch Spannung gehören zum unterhaltsamen und frechen Mix, der seine vier selbstbewussten, jungen Protagonisten auf eine Reise durch Norwegen schickt.

Wertung Questions?

FilmRanking: 1001 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
4.5
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
3.5
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Kinostart: 20.09.2018

Norwegen/Schweden 2018

Länge: 1 h 34 min

Genre: Komödie

Originaltitel: Los Bando

Regie: Christian Lo

Drehbuch: Arild Tryggestad

Musik: Eirik Myhr

Produktion: Trine Aadalen Lo

Kamera: Bjørn Ståle Bratberg

Ausstattung: Karin Myrenberg

Website: http://www.thilda-derfilm.de