The Strangers: Opfernacht: ​Im nervenzerreißenden Horrorsequel kehren die grausamen Maskenträger zurück, um einer weiteren Familie das Fürchten zu lehren.

Kinostart: 21.06.2018

Die Handlung von The Strangers: Opfernacht

​ Cindy (Christina Hendricks) und ihr Ehemann Mike (Martin Henderson) fahren mit ihrer rebellischen Teenager- Tochter Kinsey (Bailee Madison) und ihrem Sohn Luke (Lewis Pullman) in den Familienurlaub. 

Doch der Trip entpuppt sich schon bald als unvorstellbarer Albtraum. Nachdem die vier ihre Unterkunft in einem abgelegenen Trailerpark bezogen haben, beginnt mit einem Klopfen an der Tür eine Nacht voller Terror, aus der es kein Entrinnen gibt. 

​Drei maskierte Fremde mit tödlichen Absichten zwingen die Familie dazu, gemeinsam um ihr Leben zu kämpfen. 

Die „The Strangers"-Fortsetzung erinnert an die guten alten Slasher von damals und fühlt sich wie ein 80er Jahre Horrorfilm an, was nicht nur an den Songs liegt, sondern auch an der ganzen Optik des Machwerks.

Wertung Questions?

FilmRanking: 2362 -154

Filmwertung

Redaktion
-
User
5
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 16 freigegeben

FSK: ab 16

Kinostart: 21.06.2018

USA 2018

Länge: 1 h 25 min

Genre: Thriller

Originaltitel: The Strangers: Prey at Night

Regie: Johannes Roberts

Drehbuch: Bryan Bertino, Ben Ketai

Musik: Adrian Johnston

Kamera: Ryan Samul

Website: https://www.universumfilm.de/filme/149482/the-strangers-opfernacht.html