Kinostart: nicht bekannt

Handlung

Nach einem kurzen Handlungsüberblick mit Szenen aus dem ersten Teil des "Terminator" kann man als "T2"-Fan einen Blick hinter die Kulissen des Sets werfen. Von Regisseur James Cameron, Arnold Schwarzenegger, Linda Hamilton, Eddie Furlong, Robert Patrick und Special FX-Zauberer Stan Winston mit Kommentaren begleitet, wird man Zeuge der Entstehung des teuersten Films aller Zeiten und erfährt mehr über Hintergründe und Motivationen.

Kritik

Der nahezu perfekte Appetithappen für "Terminator 2": Auch wenn Fans enttäuscht sein werden, zunächst überflüssige 20 Minuten Zusammenfassung des Originals von 1984 mitverfolgen zu müssen und in den folgenden 30 Minuten nur wenig über die Entstehung der spektakulären Special Effects erfahren, ist das "Press Kit" amüsant mitzuverfolgen. Die enorm stilisierten, bereits jetzt zu Klassikern avancierten Szenen in ihrer Entstehung aus anderen Blickwinkeln zu verfolgen ist eine vergnügliche Einstimmung auf das große Ereignis, der Informationswert ist nicht zu unterschätzen. Nicht wenige Fans des Filmereignisses des Jahres werden gerne zugreifen.

Wertung Questions?

FilmRanking: 16805 -1835

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: The Making of Terminator 2 - Judgement Day

Kinostart: nicht bekannt

USA 1991

Genre: Doku

Originaltitel: The Making of Terminator 2 - Judgement Day

Regie: James Cameron

Produktion: Stan Winston, James Cameron, David G. Hudson, Ed Marsh