Pechschwarze Satire über eine Parallelwelt, in der alleinstehende Menschen per Gesetz zur Zweisamkeit verdammt sind.

Kinostart: 23.06.2016

Szenenbild aus The Lobster - Eine unkonventionelle Liebesgeschichte mit Colin FarrellColin Farrell

Colin Farrell
als David

Rachel Weisz

Rachel Weisz
als Kurzsichtige Frau

Jessica Barden

Jessica Barden
als Frau mit Nasenbluten

Olivia Colman
als Hotelmanagerin

Ashley Jensen
als Biscuit-Frau

Ariane Labed
als Zimmermädchen

Léa Seydoux
als Anführerin

Ben Whishaw
als Humpelnder Mann

John C. Reilly
als Lispelnder Mann

Aggeliki Papoulia
als Herzlose Frau

Roger Ashton-Griffiths
als Doktor

Die Handlung von The Lobster - Eine unkonventionelle Liebesgeschichte

In der Zukunft erhalten Erwachsene ohne Beziehung 45 Tage, in einem abgeriegelten Ressort am Meer - genannt Das Hotel - einen neuen Lebenspartner zu finden - wenn es ihnen nicht gelingt, werden sie in ein Tier ihrer Wahl verwandelt. Der übergewichtige David macht zunächst alles mit, bis er die Situation nicht mehr ertragen kann und flieht. Er schließt sich anderen Abtrünnigen an, die den Aufstand gegen die Unterdrückung proben - eckt aber auch da an, als er sich verliebt, denn hier ist Liebe streng untersagt.

Kritik zu The Lobster - Eine unkonventionelle Liebesgeschichte

Die pechschwarze Satire des gefeierten griechischen Regisseurs Yorgos Lanthimos ist in einer dystopischen Parallelwelt angesiedelt, wie sie auch der Fantasie eines Luis Bunuel entsprungen sein könnte. Sensationell hochkarätig besetzt mit Colin Farrell, Rachel Weisz und Léa Seydoux, wird das gesellschaftliche Ideal der Zweisamkeit als ultimatives Lebensziel radikal auf die Spitze getrieben in einer atemberaubend komischen Szene nach der anderen, bis die Stimmung unvermittelt umschlägt. Ein Meisterwerk des Arthouse-Kinos.

Wertung Questions?

FilmRanking: 819 -24

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 16 freigegeben

FSK: ab 16

Kinostart: 23.06.2016

Irland/Großbritannien/Griechenland/Frankreich/Niederlande 2015

Länge: 1 h 58 min

Genre: Drama

Originaltitel: The Lobster

Regie: Yorgos Lanthimos

Drehbuch: Efthymis Filippou, Yorgos Lanthimos

Musik: Amy Ashworth

Produktion: Ed Guiney, Yorgos Lanthimos, Lee Magiday, Ceci Dempsey

Kostüme: Sarah Blenkinsop

Kamera: Thimios Bakatakis

Schnitt: Yorgos Mavropsaridis

Ausstattung: Jacqueline Abrahams