Kinostart: 12.01.2017

Handlung

William ist einer von mehreren Söldnern aus dem Westen, die nach China gereist sind, um das Geheimnis des schwarzen Pulvers zu entschlüsseln, mit dem man Kugeln fliegen lassen können soll. Er wird gefangen und in einer Zelle in der Großen Mauer eingesperrt. Dort entdeckt er das Geheimnis hinter dem mythischen Bauwerk: Es wurde errichtet, um Angriffe unheimlicher Bestien abzuwehren. Bei einer neuerlichen Attacke schlägt sich William auf die Seite der Chinesen und nimmt an deren heroischen Überlebenskampf teil.

Ein westlicher Söldner schlägt sich auf die Seite der Chinesen, als die Große Mauer von unheimlichen Bestien attackiert wird. Verschwenderisch gestaltete Fantasy-Action, die von Zhang Yimous visuellen Genie lebt.

Kritik

Was wie eine Episode aus "Game of Thrones" klingt, wird in den Händen von Meisterregisseur Zhang Yimou ("House of Flying Daggers") zum delirierenden Action-Augenschmaus, der weniger auf Logik und Plot setzt als auf eine visuelle Ausgestaltung, die einem Hören und vor allem Sehen vergehen lässt. Die aufwändige chinesisch-amerikanische Produktion wurde mit Matt Damon ("Der Marsianer") hochkarätig besetzt, sodass auch das westliche Publikum mit Gusto in die verschwenderisch gestaltete Fantasywelt eintauchen kann.

Wertung Questions?

FilmRanking: 3339 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: The Great Wall 3D
  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: 12.01.2017

USA/China 2016

Länge: 1 h 43 min

Genre: Action

Originaltitel: The Great Wall

Regie: Zhang Yimou

Drehbuch: Tony Gilroy, Edward Zwick, Marshall Herskovitz, Carlo Bernard, Doug Miro

Musik: Ramin Djawadi

Produktion: Charles Roven, Thomas Tull, Jon Jashni, Peter Loehr

Kostüme: Mayes C. Rubeo

Kamera: Stuart Dryburgh, Zhao Xiaoding

Schnitt: Craig Wood, Mary Jo Markey

Ausstattung: John Myhre

Website: http://www.greatwall-film.de