Sammlung mit den drei Teilen von Wes Cravens selbstironischer Schlitzer-Trilogie.

Kinostart: nicht bekannt

Die Handlung von Scream 1 - 3

"Scream - Schrei!": In einer amerikanischen Kleinstadt geht ein Serienkiller um, der sein Gesicht hinter einer Maske verbirgt und es auch auf die 17-jährige Sidney abgesehen hat. "Scream 2": Zwei Jahre nach der Mordserie kommt es zu neuen Morden nach dem gleichen Muster. "Scream 3": Durch einen mysteriösen Anruf mit dem Hinweis auf eine Mordserie in der kommenden Produktion eines Horrorthrillers lässt sich Sidney nach Hollywood locken. Dort findet sich auch bald der Killer mit der Maske ein.

Kritik zu Scream 1 - 3

Sammlung mit den drei Teilen von Wes Cravens ("Nightmare on Elm Street") selbstironischer Horror-Trilogie, in der ein maskierter Serienkiller sein Unwesen treibt. Das lustvolle Spiel mit den Genreregeln und den Querverweisen auf andere Filme erwies sich als ebenso publikumswirksam wie stilbildend. Die kanadische Hauptdarstellerin Neve Campbell ("Wild Things") wurde als schnuckelige "Scream Queen" weltberühmt. Der Erfolg von "Scream" gab den Anstoß zur Horror-Parodien-Serie "Scary Movie".

Wertung Questions?

FilmRanking: 16734 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Scream 1 - 3

Kinostart: nicht bekannt

USA 2000

Genre: Horror

Originaltitel: Scream 1 - 3

Regie: Wes Craven