Thrillerhaftes Rätselspiel über einen tödlichen Unfall bei einer New Yorker Modenschau, der sich als Mord erweist.

Kinostart: nicht bekannt

Jude Law

Jude Law
als Minx

Steve Buscemi

Steve Buscemi
als Frank

John Leguizamo

John Leguizamo
als Jed

Eddie Izzard
als Tiny Diamonds

Judi Dench
als Mona Carvell

Dianne Wiest
als Miss Roth

Lily Cole
als Lettuce Leaf

Bob Balaban
als Mr. White

Handlung

Ein Schuljunge erhält Zugang zur strahlenden New Yorker Modewelt und hält seine Erlebnisse auf einer Digicam fest. Die entstandenen Filme kann man auf seiner Website streamen. Bald schon erhalten sie eine zusätzliche Bedeutung: Ein tragischer Unfall auf dem Laufsteg, der ein Model das Leben kostet, erweist sich schon bald als möglicher Mord. Und die Filme des Jungen könnten Aufschluss über die Identität des Täters geben.

Ein Schuljunge erhält Zugang zur strahlenden New Yorker Modewelt und hält seine Erlebnisse auf einer Digicam fest. Die entstandenen Filme kann man auf seiner Website streamen. Bald schon erhalten sie eine zusätzliche Bedeutung: Ein tragischer Unfall auf dem Laufsteg, der ein Model das Leben kostet, erweist sich schnell als möglicher Mord. Und die Filme des Jungen könnten Aufschluss über die Identität des Täters geben, während sich die Branche selbst zu zerfleischen beginnt und weitere Morde folgen.

Die Digicam-Aufnahmen eines Schuljungen könnten nach einem möglichen Mord in der New Yorker Modewelt den Täter entlarven. Sperriges britisches Experimentalkrimidrama, dessen Starriege lediglich als Talking Heads in Interviews auftritt.

Kritik

In ihrem 1997 entstandenen, semi-autobiographischen Filmessay "Tango Lesson" spielte die für ihre komplexen, bisweilen undurchdringlichen Arbeiten bekannte Sally Potter eine Regisseurin, die an einem geplanten Filmstoff scheitert und in eine tiefe Schaffenskrise gerät. Dieser Filmstoff war "Rage", eine als 20-Mio.-Dollar-Produktion geplante Meditation über Schein und Sein in der Modewelt. Nunmehr ist Rage eine Realität, wiederum mit einer gebrochenen Erzählung, da sich die Geschichte in Digicam-Aufnahmen eines New Yorker Schülers entfaltet. Eine namhafte Riege von Stars, von Jude Law über Judi Dench hin zu Steve Buscemi, macht es einem als Zuschauer leicht, mit dabei zu bleiben.

Wertung Questions?

FilmRanking: 14972 -4549

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Rage

Kinostart: nicht bekannt

Großbritannien/USA 2009

Genre: Thriller

Originaltitel: Rage

Regie: Sally Potter

Drehbuch: Sally Potter

Produktion: Christopher Sheppard, Andrew Fierberg

Kostüme: Marina Draghici

Kamera: Steven Fierberg

Schnitt: Daniel Goddard