Kinostart: nicht bekannt

Jessica Biel

Jessica Biel
als Rose-Johnny

Ray Liotta

Ray Liotta
als Jack Doheny

Patrick Swayze

Patrick Swayze
als Velvet Larry

Forest Whitaker
als Charlie

Kris tofferson
als Randall

Eddie Redmayne
als Qwerty Doolittle

Riki Lindhome
als Nicole

Jesse Henecke
als Manager

Handlung

Der Zufall - und ein bisschen auch göttliche Einmischung - will es, dass sich die Wege von verschiedenen, sich völlig fremden Menschen aus Los Angeles auf schicksalhafte Weise kreuzen. Rose-Jenny tanzt im Stripschuppen, um das Geld aufzubringen, ihr im Koma liegendes Kind zu retten; der einsame Bestatter Doolittle füttert seine Obsession für die Schöne. Auch Jack, de nach 25 Jahren aus dem Gefängnis entlassen wird, sucht ihre Nähe. Und der Witwer Charlie ist so schuldbeladen, dass er nach jemandem sucht, der sein Leben beendet.

Kritik

"Magnolia" und "L.A. Crash" sind die Vorbilder für diesen Episodenfilm, der eine Reihe von Menschen aus L.A. auf wahrhaft wundersame Weise zusammenführt. Timothy Linh Buy hat ein gutes Gespür für seine Figuren und seine zunächst etwas mysteriöse Handlung, die sich auf clevere Weise auflöst. Vor allem aber kann der emotionale Großstadtfilm einen beachtlichen Cast aufweisen: Forest Whitaker, Ray Liotta und Jessica Biel (mit ihrem ersten Nacktauftritt!) laufen zu großer Form auf. Patrick Swayze ist in einer seiner letzten Filmrollen zu sehen.

Wertung Questions?

FilmRanking: 7838 -890

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Powder Blue - Am Ende bleibt Liebe

Kinostart: nicht bekannt

USA 2008

Genre: Drama

Originaltitel: Powder Blue

Regie: Timothy Linh Bui

Drehbuch: Stephane Gauger

Produktion: Ross M. Dinerstein, Bobby Schwartz, Tracee Stanley

Kostüme: Magali Guidasci

Kamera: Jonathan Sela

Schnitt: Leo Trombetta

Ausstattung: Keith Neely

Ticker

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.