Kinostart: nicht bekannt

Handlung

Der kleine Napoleon lebt bei seinem Großvater auf dem Land und ist stolzer Besitzer eines zahmen Löwen. Als sein Großvater stirbt, läßt er ihn heimlich vom arbeitslosen Danny begraben, um nicht zu Pflegeeltern in die Stadt gebracht zu werden. Danny nimmt einen Job in den Bergen an, und Napoleon und seine Freundin Samantha machen sich mit dem Löwen auf die gefährliche Suche nach ihrem neuen Freund. Der Verdacht, Danny hätte die Kinder entführt, klärt sich rechtzeitig auf.

Der kleine Napoleon lebt bei seinem Großvater. Als dieser stirbt, läßt Napoleon ihn heimlich vom arbeitslosen Danny begraben, um nicht zu Pflegeeltern in die Stadt gebracht zu werden. Perfekt gemachte Familienunterhaltung aus dem Hause Disney.

Kritik

Perfekt gemachte Familienunterhaltung aus dem Hause Disney mit niedlichen Kinderdarstellern (Johnny Whitaker aus "Lieber Onkel Bill" und die 9jährige Jodie Foster in ihrer ersten Filmrolle), guten Natur- und Tieraufnahmen, viel Humor und etwas Spannung. Mit etwas Engagement bringt der zauberhaft altmodische Kinderfilm im Familienprogramm gute Umsätze.

Wertung Questions?

FilmRanking: 11439 -2216

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Napoleon and Samantha

Kinostart: nicht bekannt

USA 1972

Genre: Action

Originaltitel: Napoleon and Samantha

Regie: Bernard McEveety

Drehbuch: Stewart Raffill

Musik: Buddy Baker

Produktion: Winston Hibler

Kamera: Monroe Askins