Martial-Arts-Spektakel mit Dave Bautista, inszeniert vom legendären "Matrix"-Choreograf Yuen Wo Ping.

Kinostart: 09.05.2019

Die Handlung von Master Z: The IP Man Legacy

Nach seiner Niederlage gegen den legänderen Ip Man entscheidet sich Cheung Tin Chi (Max Zhang) gegen den Kampfsport Wing Chun und lebt nun ein einfaches Leben mit seinem Sohn.

Doch schon bald gerät Tin Chi in Schwierigkeiten mit der lokalen Triade, die auch noch sein Haus niederbrennt. Tin Chi flüchtet in die "Bar Street" und schlüpft dort bei Chiu Kam Fu, dem Betreiber einer Bar, und seiner Schwester Julia (Liu Yan) unter, die rasch zu seinen Freunden werden.

Als Tin Chi jedoch damit konfrontiert wird, dass die Triade ihre Drogengeschäfte in der Bar Street ausweitet und Menschen aus seinem neuen Umfeld sterben, fühlt er sich verpflichtet einzugreifen. Drogenbaron Davidson (Dave Bautista) nimmt grausam Rache und tötet Tin Chis Freunde. Für Tin Chi ist klar, dass es jetzt zu einem entscheidenden Showdown kommen muss ...

Extras

Was für ein Duell: Max Zhang gegen Dave Bautista _ Copyright: KSM Film

“Master Z: The Ip Man Legacy” - Unser Heimkino-Tipp

Marvel-Star Dave Bautista wird im ersten Spin-Off des erfolgreichsten Martial-Arts-Franchises der letzten Jahre zur harten Probe für Ip Mans ehemaligen Rivalen.

Wertung Questions?

FilmRanking: 1829 -679

Filmwertung

Redaktion
-
User
3.7
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
2.5
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
2.5
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
4.3
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
4.7
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
3.5
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 16 freigegeben

FSK: ab 16

Kinostart: 09.05.2019

Genre:

Originaltitel: Master Z: The IP Man Legacy