Kinostart: nicht bekannt

Luke Perry
als Martin Devoe

Francie Swift
als Chrystie Devoe

Gia Carides
als Gale Pullman

David Margulies
als Abe Gross

Lisa Gay Hamilton
als Dr. Quinlan

Gary Basaraba
als John

Karen Shallo
als Gruppentherapeutin

Diane Kagan
als Gales Mutter

Maureen Shannon
als Kitty Hughes

Alyson Hildreth
als Laura Burden

Bill McIntyre
als Jack MacLaughlin

Gerta Grunen
als Blutbank-Leiterin

Jack Gilpin
als Dr. Stevens

Matt McGrath
als Todd Rusk

Hillary Bailey Smith
als Edie Weinreb

Jonathan Baltzer
als Mr. Denny

Handlung

Der lebensnotwendige Atem wird der jungen Chrystie abgeschnürt - durch eine tödliche Lungenkrankheit. Nur die Transplantation einer gesunden Lunge könnte sie noch retten. Ihr treusorgender Mann Martin schmiedet einen verzweifelten Plan: Der Highschool-Lehrer beginnt als Freiwilliger in einer Blutbank zu arbeiten, um potentielle Spender ausfindig zu machen. Eine von ihnen ist die attraktive Gale, mit der er sich auf eine Affäre einläßt, beobachtet von Chrystie, die ihn als untreu verurteilt.

Kritik

Was wie ein hochtragisches Krankheits-Drama beginnt, entpuppt sich bald als kaltblütig eingefädelte Killer-Story und Ehe-Drama. Mit Luke Perry, der sein "Beverly Hills 90210"-Sunny-Boy-Image abzulegen versucht, ist die Videopremiere für eine jugendliche Zielgruppe attraktiv besetzt. Erotische Einlagen würzen die sorgfältige Inszenierung von P.J. Posner, der auch das Drehbuch geschrieben und mitproduziert hat. Das bescheidene Budget läßt das mit akzentuiertem Score untermalte Drama manchmal auf TV-Niveau abrutschen.

Wertung Questions?

FilmRanking: 47567 -11410

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Lifebreath

Kinostart: nicht bekannt

USA 1997

Genre: Thriller

Originaltitel: Lifebreath

Regie: P. J. Posner

Drehbuch: Joel Posner

Musik: Michael Kessler, Ramsey McLean

Produktion: William H. Watkins, Alexa L. Fogel

Kostüme: Rhonda Roper

Kamera: Oliver Bokelberg

Schnitt: David Zieff

Ausstattung: Daniel Goldfield, Tim Manion