Kinostart: nicht bekannt

Handlung

In den 40er Jahren verspielt Fugui das Vermögen seiner Familie. Nach dem Tod seines Vaters wird er von der Nationalarmee rekrutiert, wo er gegen die Kommunisten kämpft. Anschließend kehrt er in sein - mittlerweile kommunistisches - Heimatdorf zurück, wo das Familienschicksal seinen tragischen Lauf nimmt.

Zu Beginn der 40er Jahre verpraßt Fugui, Sohn aus reichem Haus, das gesamte Familienvermögen beim Glücksspiel. Der Vater stirbt, Frau und Tochter verlassen ihn kurzzeitig. Nach dem Krieg kehrt Fugui in sein imzwischen kommunistisch regiertes Dorf zurück und erlebt, wie der Mann, an den er einst Hab und Gut verlor, exekutiert wird. Kurze Zeit darauf brechen weitere Schicksalsschläge über die Familie herein. So stirbt Fuguis Sohn bei einem Autounfall und die Tochter verblutet bei der Geburt ihres Kindes...

Gleich zwei Auszeichnungen war der Jury von Cannes Zhang Yimous ("Die Geschichte der Qiu Ju") historisches Familienepos wert. Kritisch nimmt der Regisseur in langen, ruhigen Einstellungen Bezug auf historische Ereignisse seines Heimatlandes in den letzten 50 Jahren.

Kritik

Gleich zwei Auszeichnungen war der Jury von Cannes Zhang Yimous ("Die Geschichte der Qiu Ju") historisches Familienepos wert. Kritisch nimmt der Regisseur in langen, ruhigen Einstellungen Bezug auf historische Ereignisse seines Heimatlandes in den letzten 50 Jahren. Ge You und Gong Li bestechen wieder einmal mit tollen Darstellungen.

Wertung Questions?

FilmRanking: 37492 -5913

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Leben!
  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: nicht bekannt

China 1994

Länge: 2 h 12 min

Genre: Drama

Originaltitel: Huozhe

Regie: Zhang Yimou

Drehbuch: Lu Wei, Yu Hua

Musik: Zhao Jiping

Produktion: Chiu Fu-Cheng

Kamera: Lü Yue