Kinostart: nicht bekannt

Die Handlung von His Bodyguard

Sam, der stumme Sohn eines Pharmazeutik-Industriellen, wird Zeuge des Diebstahls eines wertvollen Medikaments und gerät dabei in Lebensgefahr. Weil sie die Zeichensprache rudimentär versteht, wird ihm die Sicherheitsbeamtin Jenny als Leibwächterin zur Seite gestellt, während die Polizei ermittelt. Keiner ahnt, daß der Feind Informationen von einem Kollegen Jennys bezieht und daher stets über Sams Verbleib informiert ist. Mehrfach muß Jenny Sam das Leben retten. Gleichzeitig gerät sein Vater selbst in Verdacht, den Diebstahl inszeniert zu haben.

Kritik zu His Bodyguard

Routiniert und mit professioneller Konventionalität, wenn auch ein wenig betulich, inszenierte Artie Mandelberg seinen für das US-Fernsehen entstandenen Thriller, der nicht mit großen Namen protzen kann (obwohl sich Mitzi Kapture für Größeres empfiehlt), dafür aber einfühlsam und glaubwürdig die Geschichte einer langsamen Annäherung zwischen den beiden Hauptfiguren erzählt. Ganz passable Actionsequenzen sorgen für Kurzweil in diesem gefälligen Krimi, der keine großen Sprünge machen wird, dafür aber ordentlich unterhält.

Wertung Questions?

FilmRanking: 32343 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: His Bodyguard

Kinostart: nicht bekannt

USA 1998

Genre: Thriller

Originaltitel: His Bodyguard

Regie: Artie Mandelberg