Vierter Film nach der erfolgreichen Kinderbuchreihe um den frechen Greg.

Kinostart: 01.06.2017

Handlung

Greg muss mit seiner Familie zum 90. Geburtstag von Oma fahren. Da hat er eigentlich etwas Spannenderes im Sinn, z.B. auf eine Games Convention gehen. Da ist er sogar bereit, sich ausnahmsweise mit seinem nervenden, älteren Bruder Roderick zusammen zu tun, um dorthin kommen. Ein Familientrip, der einige Turbulenzen, beinahe Unfällle und ein Ferkel bereit hält.

Kritik

Vierter Film nach der erfolgreichen Kinderbuchreihe von Jeff Kinney, den der bewährte Regisseur David Bowers nach fünf Jahren Pause zwar mit neuer Besetzung in Szene setzt, dem Erfolgsrezept der Bücher und Filme aber treu bleibt und das Familienleben und Gregs Eskapaden witzig überspitzt mit jeder Menge Slapstick schildert. Ausgelassener Spaß für die ganze Familie.

Wertung Questions?

FilmRanking: 185 -32

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
4
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
2
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Kinostart: 01.06.2017

USA 2017

Länge: 1 h 32 min

Genre: Komödie

Originaltitel: Diary of a Wimpy Kid: The Long Haul

Regie: David Bowers

Drehbuch: Adam Sztykiel, Jeff Kinney, David Bowers

Buchvorlage: Jeff Kinney

Produktion: Nina Jacobson, Jeff Kinney, Bradford Simpson, David Bowers

Kostüme: Mary Claire Hannan

Kamera: Anthony B. Richmond

Schnitt: Troy T. Takaki

Ausstattung: Aaron Osborne

Website: http://www.fox.de/gregs-tagebuch-boese-falle

Ticker

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.