Glenn Close in einem packenden Drama über eine Frau, die nach 40 Jahren ihr Leben und ihre Ehe infrage stellt.

Kinostart: 03.01.2019

Szenenbild aus Die Frau des Nobelpreisträgers mit Glenn CloseGlenn Close

Glenn Close
als Joan Castleman

Szenenbild aus Die Frau des Nobelpreisträgers mit Jonathan PryceJonathan Pryce

Jonathan Pryce
als Joe Castleman

Szenenbild aus Die Frau des Nobelpreisträgers mit Christian SlaterChristian Slater

Christian Slater
als Nathaniel Bone

Handlung

Seit fast 40 Jahren sind Joan (Glenn Close) und Joe Castleman (Jonathan Pryce) verheiratet. Während Joe den Ruhm als Schriftsteller genießt und sich die Zeit mit der einen oder anderen Affäre vertreibt, stärkt Joan ihrem Mann aus dem Hintergrund den Rücken. Dann soll Joe für sein literarisches Oeuvre mit dem Nobelpreis ausgezeichnet werden.

Gemeinsam mit Sohn David (Max Irons), der sich selbst als Schriftsteller etablieren will, reisen die Castlemans nach Schweden. Doch zwischen all den offiziellen Terminen und Empfängen beginnt Joans Fassade zu bröckeln und ihre jahrelang unterdrückte Unzufriedenheit bricht immer mehr durch. Noch dazu hat es sich der Journalist Nathaniel Bone (Christian Slater) zur Aufgabe gemacht, ein dunkles Geheimnis über den Nobelpreisträger aufzudecken.

Wertung Questions?

FilmRanking: 8 -2

Filmwertung

Redaktion
-
User
4.2
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
4.1
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
3.5
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
3.9
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
4.1
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
4.1
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 6 freigegeben

FSK: ab 6

Kinostart: 03.01.2019

Großbritannien 2017

Genre: Drama

Originaltitel: The Wife

Regie: Björn Runge

Website: https://squareone-entertainment.com/bookclub-3-2

Ticker

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.