Kinostart: 09.06.1977

Woody Allen

Woody Allen
als Alvy Singer

Diane Keaton

Diane Keaton
als Annie Hall

Tony Roberts
als Bob

Carol Kane
als Allison Portchnik

Colleen Dewhurst
als Mrs. Hall, Anies Mutter

Janet Margolin
als Robin

Paul Simon
als Toney Lacey

Shelley Duvall
als Pam

Christopher Walken
als Duane Hall

Donald Symington
als Mr. Hall, Annies Vater

Helen Ludlam
als Grammy Hall

Mordecai Lawner
als Mr. Singer, Alvys Dad

Joan Neuman
als Mrs. Singer, Alvys Mum

Die Handlung von Der Stadtneurotiker

Die Abenteuer des scharfzüngigen Stand-Up-Comedian und überzeugten New Yorkers Alvy Singer mit der gutbürgerlichen Studentin Annie Hall. Annie kommt aus gänzlich anderen Verhältnissen als der schüchterne Intellektuelle und überfordert den vergeistigten Freund gerne mit ihrer furchteinflößenden WASP-Familie oder befreundeten Trendhedonisten, die Alvy mit Alpträumen wie Kokain und Konservengelächter konfrontieren. Die Leichtigkeit, die Annie in sein Leben trägt, ist jedoch durch nichts zu ersetzten. So entschließt sich Alvy zu allerlei Kompromissen, als Annie ihn zu verlassen droht.

Die wechselhafte Freundschaft des Komikers und überzeugten New Yorkers Alvy Singer mit der Upper-Class-Schönheit Annie Hall wird auf die Probe gestellt, als Annie einen Umzug nach Kalifornien erwägt. Oscar-gekrönte Beziehungskomödie von Woody Allen, der hier geschickt die Balance zwischen späterer, psychoanalytischer Nabelschau und dem bewährten Slapstick früher Tage hält.

Kritik zu Der Stadtneurotiker

Woody Allens kommerziell erfolgreichster Film adelte den neurotischen Nerd vom absurden Komödianten zum geachteten Gegenwartsdramatiker und internationalen Sexsymbol. Der aus den Vorgängern gewohnte Slapstick macht über weite Strecken Pause, schimmert aber dann und wann vor allem in den sehr gelungenen "Culture Clash"-Szenen durch. In den einzelnen Episoden spiegelt sich die wechselvolle Beziehung der Lebensgefährten Keaton/Allen, welche zwei Jahre später in "Manhattan" ihren Schwanengesang fand. Vier Oscars (Film, Regie, Hauptdarstellerin, Drehbuch).

Wertung Questions?

FilmRanking: 36916 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Der Stadtneurotiker
  • FSK ab 6 freigegeben

FSK: ab 6

Kinostart: 09.06.1977

USA 1977

Länge: 1 h 33 min

Genre: Komödie

Originaltitel: Annie Hall

Regie: Woody Allen

Drehbuch: Woody Allen, Marshall Brickman

Produktion: Charles H. Joffe, Jack Rollins

Kostüme: Ralph Lauren

Kamera: Gordon Willis

Schnitt: Wendy Greene Bricmont, Ralph Rosenblum

Ausstattung: Mel Bourne

Auszeichnungen

3 Oscars: 1 Golden Globe:
  • Beste Hauptdarstellerin (Komödie oder Musical):
    Diane Keaton