Kinostart: nicht bekannt

Peter Stormare

Peter Stormare
als Karlsson

Laura Allen
als Meg

Andy Powers
als Kent

Eli Roth
als Frowny der Clown

Chuck Shamata
als Walt

Matthew Stefiuk
als Detective

Elizabeth Whitmere
als Denise

Christian Distefano
als Jack

Die Handlung von Clown

Kent will einfach nur ein guter Papa sein. Als der gemietete Clown für die Geburtstagsfeier seines Sohnes kurzfristig absagt, springt er in die Bresche und wirft sich selbst ins Clownkostüm. Ein ganz besonderes Kostüm ist das, doch das merkt Kent erst, als es zu spät ist, und er den albernen Zwirn plus der Knollennase einfach nicht mehr abkriegt. Als wäre es mit ihm verwachsen, ist Kent gezwungen, nun so zur Arbeit zu gehen. Doch damit nicht genug des Schreckens: Denn nach und nach verändert das Äußere Kent auch im Innern. Und das nicht zum Guten.

Familienvater Kent verkleidet sich als Clown, nur um erleben zu müssen, wie das Kostüm bösen Besitz von ihm ergreift. Feiner kleiner Horrorfilm mit kräftiger dramatischer Färbung vom Regisseur von "Cop Car" und produziert von Eli Roth.

Kritik zu Clown

Jon Watts, Regisseur des feinen kleinen Festivalerfolges "Cop Car", ließ sich bereits ein Jahr zuvor von Eli Roth und den Weinsteins diesen hübschen kleinen Horrorthriller produzieren um einen braven Mann, der sich dank ungünstiger Nebenwirkungen eines Clownkostüms in etwas womöglich sehr Gefährliches verwandelt. Clowns verbreiten im Horrorgenre seit jeher Angst und Schrecken, und dieses staubtrockene Charakterstück mit Schockeinlagen macht der Tradition keine Schande.

Wertung Questions?

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Clown

Kinostart: nicht bekannt

Kanada/USA 2014

Genre: Drama

Originaltitel: Clown

Regie: Jon Watts

Drehbuch: Christopher D. Ford, Jon Watts

Musik: Matt Veligdan

Produktion: Eli Roth, Michael Cappuccino, Cody Ryder

Kamera: Matthew Santo

Schnitt: Robert Ryang

Ausstattung: Lisa Soper