Trotz kinetischer Action den Fokus auf Humor setzende Comicverfilmung, die mit ihrem Miniaturhelden und technischer Perfektion das Genre des Schrumpffilms neu belebt.

Kinostart: 23.07.2015

Paul Rudd

Paul Rudd
als Ant-Man / Scott Lang

Michael Douglas

Michael Douglas
als Hank Pym

Evangeline Lilly

Evangeline Lilly
als Hope Van Dyne

Michael Peña
als Luis

Bobby Cannavale
als Paxton

Corey Stoll
als Darren Cross / Yellowjacket

T.I.
als Dave

Judy Greer
als Maggie

Wood Harris
als Gale

David Dastmalchian
als Kurt

John Slattery
als Howard Stark

Hayley Atwell
als Peggy Carter

Anthony Mackie
als Sam Wilson / Falcon

Die Handlung von Ant-Man (dt)

Als Hank Pym den smarten Superdieb Scott Lang für einen großen Coup anwirbt, setzt der Knastveteran seine Qualitäten erstmals für das Gute ein. Um zu verhindern, dass Pyms Technologie, mit der Belebtes und Unbelebtes auf Miniaturgröße geschrumpft werden kann, militärisch genutzt wird, soll Lang die Fortschritte von Pyms skrupellosem Kontrahenten Cross sabotieren und dessen Spezialanzug stehlen. Doch dafür muss Lang ein Superheldentraining absolvieren und lernen, ein Heer von Ameisen für seine Mission Impossible zu kontrollieren.

Kritik zu Ant-Man (dt)

In der ersten Kinomission des Gründungsmitglieds der Avengers schrumpft der Held zur Miniatur, nicht aber der Unterhaltungsfaktor.

Der Triumphzug der verfilmten Marvel-Comics hält auch bei dieser in Budget und Bombast reduzierten Expedition ins Genre des Heist-Movie an. Im Mittelpunkt stehen zwei komplexe, planungsbedürftige Einbrüche, vor allem aber auch multiple Beziehungsdynamiken und eine gelungene Synthese von Action, Witz und Charme. Obwohl Regisseur Edgar Wright, der das Projekt jahrelang vorbereitet hatte, letztlich seinen Hut nahm und damit Komödienspezialist Peyton Reed ("Der Ja-Sager") die Tür zu seinem bisher besten Film öffnete, lässt das harmonische Resultat keinen Rückschluss auf die Geburtswehen zu.

Das von Hauptdarsteller Paul Rudd und Filmemacher Adam McKay finalpolierte Drehbuch von Wright und Joe Cornish erzählt einmal nicht von der Keimzelle des Helden, sondern von einem Ableger, der dessen Aufgaben übernimmt. Dr. Hank Pym (Michael Douglas) hat mit seiner Entdeckung von Partikeln, die Belebtes und Unbelebtes auf winzige Größe schrumpfen lassen können, den Mythos von Ant-Man geschaffen - eines Superhelden, der dank eines Spezialanzugs seine Größe beliebig variieren und dabei übermenschliche Kräfte entwickeln kann. Als sich abzeichnet, dass seine Technologie militärisch genutzt werden könnte, lässt er seinen Spezialanzug samt Entwicklungsdaten verschwinden. Viele Jahre später hat ihn sein skrupelloser Schützling (Corey Stoll) aus der eigenen Firma gedrängt, arbeitet selbst an einem modernen Schrumpfanzug, der eine ganz neue Kriegsführung ermöglichen soll. Um diesen Teufelsanzug zu stehlen und alle Daten zu vernichten, ködert Pym den smarten, aber abgestürzten Superdieb Scott Lang (Rudd), der mithilfe von Pyms entfremdeter Tochter (Evangeline Lilly) in einem Crashkurs auf Superheldenniveau getrimmt wird.

Charmeur Rudd ist eine Geheimwaffe des Films, Michael Peña aus Rudds kriminellem Chaotenteam eine andere. Beide stehen für den entspannt-humorvollen Fokus des Films, der sich über Situationskomik und originelle visuelle Einfälle vermittelt. Ohne die Bedeutungsschwere anderer, mit der Apokalypse konfrontierter Marvel-Filme ist "Ant-Man" vor allem eine intimere und persönlichere Gute-Laune-Party mit kinetischen, aber nie überzeichneten Action-Effektsequenzen und ungewöhnlichen Gästen, die sonst häufig unter der Schuhsohle landen. Ameisen bekommen hier ein XXL-Forum, das sie als heimliche anonyme Sympathieträger zwischen Kumpel und Krieger überzeugend nutzen. kob.

Wertung Questions?

FilmRanking: 131 +6

Filmwertung

Redaktion
3.5
User
3.3
Deine Wertung

Action

Red.
4
User
4.1
Deine Wertung

Humor

Red.
5
User
3.8
Deine Wertung

Gefühl

Red.
2
User
3.1
Deine Wertung

Spannung

Red.
4
User
4.2
Deine Wertung

Anspruch

Red.
2
User
3.8
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: 23.07.2015

USA 2015

Länge: 1 h 57 min

Genre: Sci-Fi

Originaltitel: Ant-Man

Regie: Peyton Reed

Drehbuch: Adam McKay, Edgar Wright, Joe Cornish, Paul Rudd

Musik: Christophe Beck

Produktion: Edgar Wright, Kevin Feige

Kostüme: Sammy Sheldon

Kamera: Russell Carpenter

Schnitt: Dan Lebental, Colby Parker

Ausstattung: Shepherd Frankel

Zitat