Zum Inhalt springen

Shin Godzilla - Filmplakat

Shin Godzilla
Action (Japan 2016)

  • FSK ab 12 freigegeben

Mehr zum Film

Shin Godzilla Shin Godzilla Shin Godzilla

Ab 4. Mai 2017 im Kino

In der Bucht von Tokio kommt es zu einem unerklärlich Ereignis: Eine Yacht scheint wie aus dem Nichts zu explodieren. Schnell wird klar, dass das Unglück von einem lebenden Organismus ausgegangen sein muss. Erste Videos der unbekannten Kreatur tauchen auf: Es ist riesig und bewegt sich mit rasender Geschwindigkeit auf die Stadt zu.

Die Behörden müssen schnell handeln, um die Bevölkerung vor einer Katastrophe zu schützen. Doch in keinem Notfall-Plan der Welt ist geregelt, wie man mit einem unbekannten, gigantischen Monster umgeht. Einem Mitglied der Regierung werden bislang unveröffentlichte Aufsätze eines Forschers zugespielt, die das Geschöpf zu erklären versuchen - und ihm einen Namen geben: Godzilla! Mit Hilfe der Experten setzt die Regierung alles daran, es zu besiegen, doch der Zerstörungswahn von Godzilla wird immer größer.

(Quelle: Verleih)

Credits

Japan 2016 — 120 Min.
FSK ab 12 freigegeben

  • OT: Shin Godzilla
  • Regie: Hideaki Anno
  • Darsteller: Hiroki Hasegawa, Yutaka Takenouchi, Satomi Ishihara
  • Website: das-monster-kommt.de/