Zum Inhalt springen

Pokémon - Der Film: Du bist dran! - Filmplakat

Pokémon - Der Film: Du bist dran!
Animation, Abenteuer (Japan 2017)

  • FSK ab 6 freigegeben

Mehr zum Film

Pokémon - Der Film: Du bist dran!

Ab 5. November 2017 im Kino

Der Film bringt den Zuschauer zurück zum Anfang. Die Kernhandlung zeigt, wie sich Pikachu und Ash anfangen zu vertrauen. Mit zwei Reisebegleitern geht Ash auf ein Abenteuer.

Der Film erzählt Ashs ursprüngliche Reise durch die Kanto-Region neu, anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Serie. Er erzählt die Entstehungsgeschichte von der Freundschaft zwischen Ash und Pikachu, die von ihrer ersten Begegnung und ihren Abenteuern auf der Suche nach dem Legendären Pokémon Ho-Oh erzählt. Das kultige Duo begegnet bekannten, aber auch einigen neuen Gesichtern, darunter die Trainer Verena und Konstantin. Sie laufen sogar dem geheimnisvollen, neuen Mysteriösen Pokémon Marshadow über den Weg.

Herausforderungen und monumentale Kämpfe sind in dieser einzigartigen neuen Erzählung über die Anfänge einer der beliebtesten Freundschaften der Popkultur reichlich vorhanden. (Quelle: Pokewiki)

Credits

Japan 2017 — 112 Min.
FSK ab 6 freigegeben

  • OT: Gekijouban Poketto monsutâ: Kimi ni kimeta!
  • Regie: Kunihiko Yuyama
  • Darsteller: Unshô Ishizuka, Rica Matsumoto, Ikue Otani