Zum Inhalt springen

Die Jones - Spione von nebenan - Filmplakat

Die Jones - Spione von nebenan
Komödie, Action (USA 2015)

  • FSK ab 12 freigegeben

Das Langweilerpaar Zach Galifianaks und Isla Fisher wird zu Spionen wider Willen.

Mehr zum Film

Die Jones - Spione von nebenan Die Jones - Spione von nebenan Die Jones - Spione von nebenan Die Jones - Spione von nebenan Die Jones - Spione von nebenan

Ab 23. März 2017 im Kino

Neues Haus, neue Nachbarn, neue Freunde. Oder doch ein Rezept für Disaster?

HR-Manager Jeff (Zack Gelifianakis) und seine Frau Karen (Isla Fisher) sind ein ganz normales Paar. Etwas zu normal. Zwei Kinder. Langweilige Jobs. Ein dröges Spießerleben.

Dass ihre neuen Nachbarn Natalie (Gal Gadot) und Tim Jones (Jon Hamm) in allem besser, erfolgreicher und einfach interessanter sind, stößt den beiden sauer auf.

Von Eifersucht getrieben, versuchen sie mehr über Natalie und Tim herauszufinden.

Dabei stoßen sie auf ein größeres Geheimnis, als sie es erwartet hatten. Die Jones sind Spione. Ihr Ziel: Die Firma, in der Jeff arbeitet. Denn dort ist nicht alles so, wie es scheint.

Plötzlich finden sich die beiden Langweiler im Kreuzfeuer von Geheimagenten und Waffenhändler.

Dass Zack Galifianakis ("Hangover") und Isla Fisher ("Wedding Crashers") Komödien-Erfahrung haben, ist ohnehin bekannt. Aber auch "Mad Men"-Fiesling Jon Ham und "Wonder Woman" Gal Gadot beweisen hier ihre Eignung für das lustige Fach.

Credits

USA 2015 — 105 Min.
FSK ab 12 freigegeben

  • OT: Keeping up with the Joneses
  • Regie: Greg Mottola
  • Darsteller: Zach Galifianakis, Jon Hamm, Isla Fisher, Gal Gadot
  • Website: www.DieJones-DerFilm.de