Zum Inhalt springen

Iron Sky - Wir kommen in Frieden! - Filmplakat

Iron Sky - Wir kommen in Frieden!
Satire,Science-Fiction (Finnland 2012)

  • FSK ab 12 freigegeben

Auf der dunklen Seite des Mondes haben unverbesserliche Nazis seit 1945 in einer Festung überlebt und greifen im Jahr 2018 die Erde an! Ihr Ziel: die Weltherrschaft (mal wieder)!

Iron Sky - Wir kommen in Frieden! in München

Mehr zum Film

Iron Sky - Wir kommen in Frieden! Iron Sky - Wir kommen in Frieden! Iron Sky - Wir kommen in Frieden! Iron Sky - Wir kommen in Frieden!

Ab 5. April 2012 im Kino

Wir dachten, der Zweite Weltkrieg wäre im Mai 1945 zu Ende gegangen, doch da haben wir uns gründlich geirrt. Kurz vor der bedingungslosen Kapitulation der deutschen Streitkräfte gelang es den Nazis nämlich, einige Raumschiffe mit ihren Truppen zum Mond zu schicken. Dort errichteten sie eine geheime Basis auf der sie sich für den Moment vorbereiteten, an dem sie noch einmal angreifen und den Sieg endlich erringen könnten.

Genau dieser Moment ist jetzt gekommen...

Credits

Finnland 2012 — 92 Min.
FSK ab 12 freigegeben

  • OT: Iron Sky
  • Regie: Timo Vuorensola
  • Darsteller: Julia Dietze, Götz Otto, Udo Kier, Christopher Kirby, Tilo Prückner, Peta Sergeant, Stephanie Paul, Michael Cullen
  • Website: www.ironsky-derfilm.de