Zum Inhalt springen

Happy Family - Filmplakat

Happy Family
Animation, Komödie (Deutschland 2017)

  • 3D
  • FSK ab 0 freigegeben

Die Monster sind los! In einer fürchterlich komischen Animationskomödie für die ganze Familie. Mit den Stimmen von u.a. Hape Kerkeling und Oliver Kalkofe.

Mehr zum Film

Happy Family Happy Family Happy Family Happy Family Happy Family

Ab 24. August 2017 im Kino

Der Alltag der Wünschmanns ist zum Gruseln: Mama Emmas Buchladen steht kurz vor der Pleite, Papa Frank macht ständig Überstunden, der kleine Max wird in der Schule gemobbt und Teenager Fee pubertiert mürrisch vor sich hin.

Auf einer Halloween-Party, zu der Mama die Familie nötigt, zeigt sich aber: Schlimmer geht immer. Denn dort werden die Vier von der Hexe Baba Yaga verflucht und in Monster verwandelt – in eine Vampirdame, Frankensteins Monster, eine Mumie und einen Werwolf.

Das mischt den Alltag mal richtig auf und sorgt für jede Menge Chaos. Die Suche nach der alten Hexe, um den Fluch wieder zu brechen, entwickelt sich zu einer wilden Jagd um den halben Globus. Dabei begegnen die Wünschmanns nicht nur anderen schrägen Gestalten, sondern müssen lernen, als Familie zusammenzuhalten.

Herrlich ausgeflippter Animationsspaß nach dem Bestseller-Roman von David Safier. Garantiert nicht zum Fürchten, aber umso mehr zum Lachen. Dafür sorgen unter anderem Hape Kerkeling und Oliver Kalkofe, die Graf Dracula und seinem Diener Renfield ihre Synchronstimmen leihen.

So lustig und so familientauglich waren die klassichen Filmmonster im Kino noch nie.

Credits

Deutschland 2017 — 92 Min.
FSK ab 0 freigegeben