Zum Inhalt springen

Bad Moms 2 - Filmplakat

Bad Moms 2
Komödie (USA 2017)

  • FSK ab 12 freigegeben

Fortsetzung des Komödien-Überraschungshits aus dem Jahr 2016, bei dem die witzigen „Bad Moms“ um Mila Kunis und Kristen Bell dieses Mal zu Weihnachten von ihren eigenen Müttern in den Wahnsinn getrieben werden.

Mehr zum Film

Bad Moms 2 Bad Moms 2 Bad Moms 2 Bad Moms 2 Bad Moms 2

Ab 9. November 2017 im Kino

Die drei Mütter Amy (Mila Kunis), Kiki (Kristen Bell) und Carla (Kathryn Hahn) würden im alljährlichen Weihnachtswahnsinn am liebsten einen Gang runterschalten. Einfach mal nicht krampfhaft versuchen, das perfekte Fest zu organisieren. Einfach mal Weihnachten ... genießen?

Nicht, solange ihre eigenen Mütter (Christine Baranski, Cheryl Hynes, Susan Sarandon) ein Wörtchen mitzureden haben. Die stehen überraschend vor der Tür und treiben die Stresslevel ihrer Töchter auf Rekordniveau. Da bleibt Amy, Kiki und Carla nur eins: Rebellion! Das eskaliert natürlich. Schnell. Heftig. Und urkomisch.

Das Trio Mila Kunis, Kristen Bell und Kathryn Hahn hat bereits letztes Jahr sehr erfolgreich den Aufstand gegen die mütterliche Perfektion geprobt. In „Bad Moms“ liessen sie mit bissigem, politisch unkorrektem Humor die Sau raus und gewannen damit die Herzen des Publikums. Um in der Fortsetzung ihren (Ver)Ruf zu verteidigen, haben sie sich mit Oscar-Gewinnerin Susan Sarandon, Cheryl Hynes und Christine Baranski drei großartige Gegenspielerinnen ins Haus geholt.

Der Showdown Bad Moms vs Bad Moms ist ein Riesenspaß – irgendwo zwischen „Hangover“, „Bad Santa“ und John Hughes’ „Schöne Bescherung“. Da bleibt keine Christbaumkugel heil und kein Auge trocken. Garantiert nicht nur für Weihnachts-Fans!

Credits

USA 2017 — 106 Min.
FSK ab 12 freigegeben

  • OT: A Bad Moms Christmas
  • Regie: Scott Moore,Jon Lucas
  • Darsteller: Mila Kunis, Kristen Bell, Kathryn Hahn, Cheryl Hines, Christine Baranski, Susan Sarandon
  • Website: https://www.tobis.de/film/bad-moms/